veraschen


veraschen
ver|ạschen 〈V. tr.; hat〉 organische Stoffe \veraschen unter Luftzutritt so lange erhitzen, bis nur unbrennbare Stoffe (Asche) übrig bleiben

* * *

Ver|ạ|schen: Bez. für die oxidative Zerstörung organischer Materie zur Bestimmung des Mineralstoffgehalts, wobei man sog. trockene u. nasse, offene u. geschlossene, bei hoher oder niedriger Temp. praktizierte Verfahren unterscheiden u. kombinieren kann.

* * *

Ver|aschen,
 
oxidative Zerstörung von organischen Stoffen (z. B. Cellulose, Eiweiß) durch Erhitzen unter Luftzutritt (trockenes Veraschen) in elektrisch beheizten Veraschungsöfen, bis nur noch unbrennbare mineralische Asche übrig bleibt. Aus Art und Menge der Asche lässt sich z. B. bei Nahrungsmitteln auf den Faser- und Schalenanteil in der Probe schließen. Schonend lassen sich bei niederen Temperaturen organische Substanzen auch durch oxidierende Gemische, z. B. aus konzentrierter Schwefel- und konzentrierter Salpetersäure, zersetzen (nasses Veraschen). Daneben sind auch schonende trockene Verfahren bekannt.

* * *

ver|ạschen <sw. V.>: 1. (Chemie) (einen organischen Stoff) zur Prüfung auf mineralische Bestandteile zu Asche werden lassen <hat>. 2. (seltener) zu Asche werden <ist>: die Spetterin ... schleuderte die Bücher über den Kantengrat in die Giftmülldeponie hinunter ..., wo sie nun modern, zundern und miefeln, auch veraschen und verätzen (Burger, Blankenburg 86).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Veraschen — ist das gezielte Zerstören organischer Substanzen durch Erhitzen unter Luftzutritt. Dazu wird die Substanz in einem Platin oder Porzellantiegel mit offener Flamme erhitzt, bis die organischen Verbindungen verbrannt sind und nur Asche zurückbleibt …   Deutsch Wikipedia

  • veraschen — ver|ạschen (Chemie ohne Flamme verbrennen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Calcination — Als Kalzinierung oder Calcination (von lat. calx, calcis für Kalk) bezeichnet man in der Chemie das Erhitzen (Brennen) eines Materials mit dem Ziel, dieses zu entwässern, zu verfärben oder zu zersetzen. Die namensgebende Reaktion läuft beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Calcinieren — Als Kalzinierung oder Calcination (von lat. calx, calcis für Kalk) bezeichnet man in der Chemie das Erhitzen (Brennen) eines Materials mit dem Ziel, dieses zu entwässern, zu verfärben oder zu zersetzen. Die namensgebende Reaktion läuft beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Diamantenbeisetzung — Die Diamantbestattung ist keine eigentlich Bestattungsart. Es soll verbliebener amorpher Kohlenstoff der Asche zu einem synthetischen Diamanten „veredelt“ werden. Der Diamant ermöglicht den Hinterbliebenen eine Erinnerung an den Verstorbenen. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Kalzination — Als Kalzinierung oder Calcination (von lat. calx, calcis für Kalk) bezeichnet man in der Chemie das Erhitzen (Brennen) eines Materials mit dem Ziel, dieses zu entwässern, zu verfärben oder zu zersetzen. Die namensgebende Reaktion läuft beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalzinieren — Als Kalzinierung oder Calcination (von lat. calx, calcis für Kalk) bezeichnet man in der Chemie das Erhitzen (Brennen) eines Materials mit dem Ziel, dieses zu entwässern, zu verfärben oder zu zersetzen. Die namensgebende Reaktion läuft beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Papierprüfung [1] — Papierprüfung, die Untersuchung verschiedener Papiersorten auf Zerreißfestigkeit, Dehnung, Widerstandsfähigkeit gegen Zerknittern und Reiben, die Bestimmung des Aschengehalts, die mikroskopische Untersuchung, die qualitative Bestimmung des… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brandbestattung — Unter Feuerbestattung, auch Kremation, Kremierung oder Einäscherung, früher Leichenverbrennung, versteht man die Veraschung einer Leiche. In westlichen Ländern wird dieser Vorgang im Krematorium durchgeführt. Die Beisetzung der Überreste erfolgt… …   Deutsch Wikipedia

  • Diamantbestattung — Die Diamantbestattung ist keine eigentliche Bestattungsart, sondern es handelt sich um die Verbringung der Ergebnisse der Feuerbestattung. Nach Vorgabe soll eventuell verbliebener amorpher Kohlenstoff der Asche zu einem synthetischen Diamanten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.